Burgerheim Thun (Rubrik: Alters- und Pflegeheime von Steffisburg)

Geschrieben von Burgerheim Thun am .

Das Burgerheim (Hauptgebäude) wurde 1770 als Waisenhaus neu erbaut. 1806 wur- de das Waisenhaus in «Spital» umbenannt. Die Bezeichnung «Burgerspital» führte zu stetigen Verwechslungen mit dem Bezirksspital. 1931 beschloss der Burgerrat die Namensänderung in «Burgerheim».

Das Burgerheim Thun –
ein Alterswohnzentrum für Burger und Bewohner der Region
Im heutigen Burgerheim leben 60 Bewohnerinnen und Bewohner. In vier Aussenge- bäuden (Villa, Mürnerhaus, Laubenhaus und Dépendance) sind 24 Altersheimbewohner in individuellen Zimmern, mit privater Atmosphäre, untergebracht. Im Hauptgebäude Burgerheim befindet sich im Erdgeschoss der Esssaal für die Altersheimbewohner. Auf den darüber liegenden drei Stockwerken ist unsere Pflegeabteilung mit insgesamt 36 Betten untergebracht.

Neue Wohnform: Seniorenwohnungen Burgergut thun – Wohnen im Alter
Im Frühherbst 2006 konnten die 28 neu erstellten Seniorenwohnungen Burgergut vermietet werden. Es handelt sich um einen modernen Bau, der die heutigen An- forderungen für das Wohnen im Alter erfüllt. Es werden 8 3-Zimmer-wohnungen, 16 2-Zimmerwohnungen und 4 1-Zimmerwohnungen mit Dienstleistungen angeboten.

Im Preis inbegriffen sind:
– Wohnungsmiete inkl. Nebenkosten
– Täglich eine Hauptmahlzeit im Café Restaurant Schüür
– Wöchentliche Wohnungsreinigung
– Freie Benützung der Waschküche
– Pflegebereitschaftsdienst an 365 Tagen (24 Stunden-Notruf)
– Hilfestellung und Beratung bei akuten persönlichen Problemen
– Freie Benützung aller Allgemein- und Gemeinschaftsräume im Areal
– Teilnahme an internen Veranstaltungen.

Weitere Dienstleistungen (z.B. Spitex-Leistungen) können je nach Bedarf angefordert werden. Heute wohnen total 34 Mieter in den Seniorenwohnungen. Das Durchschnitts- alter der Mieter liegt bei 84,5 Jahren.

Von der einstigen Pferdescheune zum Café Restaurant Schüür
Im Zusammenhang mit dem Neubau der 28 Seniorenwohnungen Burgergut Thun, wurde ebenfalls die aus dem Jahr 1720 stammende Scheune einer neuen Nutzung zugeführt. Heute betreiben wir in diesem historischen Gebäude ein öffentliches Restaurant – das Café Restaurant Schüür. In der ehemaligen Heubühne wurde der Burgersaal eingebaut. Wir verfügen über folgende Platzangebote:
Café Restaurant Schüür:  40 Sitzplätze
Wintergarten:                   24 Sitzplätze
Oberstübli:                      24 Sitzplätze
Burgersaal:                     80 Plätze Bankettbestuhlung; 100 Plätze Konzertbestuhlung
Gartenwirtschaft:             40 Sitzplätze

Kultur für alle - Schüür KULTUR
In den alten Gemäuern der Schüür finden regelmässig öffentliche kulturelle Veranstal- tungen statt. Die sehr gut besuchten Anlässe bereichern die Kulturlandschaft rund um Thun und finden erfreulichen Anklang. Programm: www.schuurkultur.ch

Wärme aus Holz
Sämtliche Gebäude im Burgerheim-Areal werden seit 1988 von unserer Holzschnitzelheizung mit ökologischer Wärme versorgt. Die Holzenergie aus dem Burgerwald ist CO2-neutral!

Grüne Oase - in unmittelbarer Stadtnähe
Sämtliche Betriebsgebäude sind in eine idyllische, grüne Parkanlage eingebettet. DerStreichelzoo und Ententeich sind für Jung und Alt ein spannender Anziehungspunkt und werden ergänzt mit dem benachbarten Landwirtschaftspachtbetrieb der Burgergemeinde.

Wertvollstes Gut – unsere Bewohner – unser Personal – unsere Freiwilligen
Die Infrastruktur muss nicht nur zweckmässig sein; sie soll auch eine heimelige, wohn- liche Atmosphäre ausstrahlen, damit sich unsere Kunden, unsere Heimbewohner, wohl fühlen. Wenn dieser bauliche Rahmen gegeben ist, braucht es Mitarbeitende, die un- seren Bewohnern mit Achtung und Respekt begegnen und nebst optimaler Pflege auch ein Daheim zu bieten vermögen. Wir sind in der glücklichen Lage, dass sich eine beachtliche Anzahl Freiwillige im Krea-Team engagiert und den Bewohnern mit Basteln, Singen, Lesungen, Jassen, usw. willkommene Abwechslung in den Heimalltag bringt. Wir danken allen, die in irgendeiner Altersinstitution arbeiten und ihren Kunden, den Seniorinnen und Senioren, ein Zuhause bieten!

burgerheim
Die grüne Oase de Burgergemeinde in unmittelbarer Stadtnähe