Liebe Leserinnen und Leser der Seniorenecke

Geschrieben von ct am .

Schon gehört der erste Monat des Jahres 2013 der Vergangenheit an. Besser spät als nie, wünscht Ihnen die Fachkommission für Seniorenfragen (FKS) und die Projektgruppe S+S (Senioren für Senioren) alles Gute für 2013.

An dieser Stelle wollen wir Sie mit einigen Informationen in eigener Sache auf den aktuellen Stand bringen:
– Im Juli 2012 haben wir Sie davon in Kenntnis gesetzt, dass eine Arbeitsgruppe die Homepage für den Internet-Auftritt der FKS und S+S entwickelt und aufgeschaltet hat. Kurz nach einem erfolgreichen Start mussten wir mit Bestürzung feststellen, dass wir einem Hackerangriff zum Opfer gefallen sind. Die Homepage musste vom Netz genommen werden und ein Zugriff war nicht mehr möglich. Verbunden mit einem erheblichen Aufwand konnte unser Webmaster, Martin Reinhard, die Homepage wieder herstellen und am 28. Januar 2013 neu installieren und für die Benützung frei geben. Sie können alles Wissenswerte über die Tätigkeit der FKS und S+S nachlesen oder abfragen unter: www.senioren-steffisburg.ch Wir wünschen Euch viel Spass beim Surfen.

– Im November 2008 wurde von einer Arbeitsgruppe der «Senioren-Ratgeber» herausgegeben. Nach vier Jahren sind wir daran, den Ratgeber zu aktualisieren und anzupassen. Die neue Auflage wird im Verlaufe des Frühlings 2013 herausgegeben.

– Nach 5-jähriger umsichtiger Tätigkeit ist Hansueli Pfister als Obmann des Leitungs- Teams zurückgetreten. Er hat es immer wieder verstanden, interessante, lehrreiche Nachmittage im ZZ zu organisieren oder abwechslungsreiche Ausflüge und Besichtigungen auf die Beine zu stellen. Dass seine Ideen sehr geschätzt wurden, zeigten die gut besuchten Veranstaltungen. Für die umsichtige und seriöse Arbeit danken wir Hansueli ganz herzlich. Die Nachfolge von Hansueli Pfister hat auf Ende 2012 Ueli Küng angetreten. Ueli Küng ist gleichzeitig Mitglied der FKS geworden. Ebenfalls zurückgetreten sind Marianna und Hans-Peter Wyss. Beide, Marianna als Protokollführerin, und Hans-Peter als Mutationsführer, haben während mehreren Jahren sehr wertvolle Arbeit für S+S geleistet. Herzlichen Dank für den uneigennützigen Einsatz.

– Die nächste Zusammenkunft von S+S findet statt am: Donnerstag, 21. Februar 2013, 14.30 Uhr im Ziegelei Zentrum Frau Nigg von Pro Senectute wird über das Thema «Vorsorgeauftrag/Patientenver- fügung im Rahmen des neuen Erwachsenenschutzrechtes» informieren. Die nächsten Zusammenkünfte finden statt: 18. April, 19. September und 21. November 2013.

– Alfred Stähli ist nach neun Jahren Zugehörigkeit, davon sechs Jahre als Präsident, von der FKS zurückgetreten. Ebenfalls demissioniert hat Hansueli Pfister nach 5-jähriger Tätigkeit in der FKS. Die zurückgetretenen Kommissions-Mitlieder wurden an der Sitzung der Kommission vom 28. November 2012 gebührend verabschiedet. An dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank für die umfangreiche und erfolgreiche Arbeit in der Fachkommission für Seniorenfragen.

Die Fachkommission für Seniorenfragen setzt sich seit 1.1. 2013 zusammen aus:
Präsidentin                               Esther Rychiger 
Sekretär                                    Christian Thomet
Protokoll, Presse, Schule         Ludwig Dudler
Bauwesen                                 Fritz Witshi
Vertreter von S+S                     Ueli Küng
Vertreterin Gemeinde              Elisabeth Schwarz
Mitglied                                     Kathrin Feller
Vertreterin linkes Zulggebiet   Annemarie Schenk

Wer sich für Seniorenfragen interessiert, einmal bei uns «schnuppern» oder aktiv mitarbeiten möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.
Kontaktperson: Ueli Küng, Brucheggweg 3, 3612 Steffisburg, Tel. 033 437 52 71